Tipilager für familien

Wir alle können voneinander lernen- die Grossen von den Kleinen und die Kleinen von den Grossen. 

In diesem Camp wird es Zeit geben, als Familie die Natur zu erfahren, es wird aber auch genug Momente geben, in der jede/r Zeit hat, um eigene Erfahrungen zu machen. 

Es wird täglich Angebote geben, durch welche Eltern und Kinder gemeinsam die Möglichkeit haben, Dinge zu erlernen. 

Jeder kann, niemand muss!

Wir werden auf alte Art Feuer zu machen, Bogen schiessen, essbare Pflanzen kennenlernen, Gefässe aus Naturmaterialien formen, Steinzeitwerkzeug herstellen, und uns lautlos durch die Natur bewegen. 

Einiges wird kennengelernt werden, was wir zum (über-)leben in der Natur brauchen. Am Abend lauschen wir den Geschichten am Lagerfeuer, singen oder spielen Spiele.

Geschlafen wird im Tipi, im selbst mitgebrachten Zelt oder unter dem Sternenhimmel.

Dieses Camp will den Familien die Möglichkeit bieten, gemeinsame Erlebnisse in der Natur zu haben und Neues kennenzulernen. 

Es wird eine spassige Auszeit sein und gemeinsames Innehalten von der Geschwindigkeit des Alltages ermöglichen, speziell auf Bedürfnisse von Familien zugeschnitten. 

Habt ihr Lust, mit anderen Familien einige Tage in Gemeinschaft zu verbringen?.

Im Mittelpunkt dieser Tage steht das gemeinsame Erleben dieser Wildnis- und Abenteuerzeit als Familie und das Zusammenleben im Clan.

 

Es sind alle Generationen willkommen, Omas und Opas, Patchworkfamilien, AlleinerzieherInnen, klassische Familienkonstellationen.

 

 

Wann: 21.-24. Juli 2022 

Leitung: Kira MayrJeremy AndristSara LindenthalerCri Lindenthaler

Wo: Gommiswald

Kosten: Erwachsene: CHF 480.–
Kinder (4 bis 8 J.): CHF 250.–
Kinder (9 bis 13 J.): CHF 310.–
Kinder (14 bis 18 J.): CHF 380.–
0 bis 3 Jahre: gratis

 

Dieses Lager ist in Zusammenarbeit mit dem "Feuervogel" organisiert, darum erfolgt die Anmeldung über dessen Homepage. 
Auf diesem Button wirst du zur Anmeldung weitergeleitet.